Cyber Security & Defense Recruitment

Neue Technologien (Cloud / Mobile) und das Voranschreiten der Digitalisierung (Cyber) erfordern veränderte IT-Strategien und erfahrene Mitarbeiter mit spezifischem Know-how im Bereich der Cyber Risiken.
Kandidaten mit entsprechenden Skills und Spezialisierung können oftmals nicht über die klassischen Recruiting-Kanäle identifiziert und kontaktiert werden. Insbesondere die Suche nach Spezialisten aus der Kriminologie, staatlichen Einrichtung und Hochsicherheitsbranchen bedarf einer hohen Sensibilität und langjährigen Erfahrung des verantwortlichen Headhunters.

Der Grayfield Kandidatenpool beinhaltet Profile von Cyber Security Experten aus über 1.000 durchgeführten Searches.
Hierbei verfügen die Experten unseres Kandidatenpools über aussagekräftige Werdegänge unter anderem aus den Bereich Nachrichtendienste, Militär, stattliche Datenschutzbehörden und Spezialeinheiten aus Kriminalämtern und der Cyber Forensik.

Durch die themenorientierte Aufstellung unserer Recruiter werden passgenaue Profile, sowie eine hohe Markttransparenz gewährleistet. Unser Kandidatenpool wird durch Direktansprache von geeigneten Kandidaten stetig erweitert und aktualisiert.

Straight Through Placement

Unser Schwerpunkt liegt auf der Besetzung von Positionen mit nachfolgenden Profilen:

  • IT-Security Engineers
  • Cyber Security Architekten
  • Identity & Access Management Experts
  • Network & Systeme Security Specialisten
  • SOC Analysten
  • Incident Response Manager
  • Threat Intelligence Analysten
  • Penetration Tester / Ethical Hackers
  • Cyber Forensic & Investigation Manager
  • IT Governance Manager
  • Risk Manager mit Fokus Business Continuity
  • IT-Recht/Compliance Manager
  • IT-Auditoren mit Schwerpunkt Cyber Defense
  • Data Privacy Manager
  • Vendor Risk Specialisten

Methoden / Standards /Zertifizierungen

Der IT- & Cyber-Security Markt ist geprägt von einer Vielzahl von Standards sowie Schulungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten.

BSI, CCNP, CISA, CISM, CISSP, CMMI, COBIT, COSO, CRISC, CSIH, GCFA, GCIA, GCIH, HP SAE/ATP, ISO/IEC 2700X, ITIL, MSCE, OSCE, OSCP, SIEM

Unsere Headhunter im Bereich Cyber Security verfügen über einen exzellenten Überblick zu nationalen und internationalen Standards und deren Gewichtung.

Schwerpunkte Kandidatenpool

IT & Cyber Security
Penetration Testing, ISO 27001 Audit, IT Forensic, Security Architecture, Network Security

Cyber Forensic & Investigation
Network Forensik, Windows Forensik, Unix Forensik, Memory Forensic, Forensic Acquisition, Mobile Device Forensic

Identity & Access Management
SoD, Singel Sign-On, LDAP, Aveksa ACM

Data Security & Data Privacy Recruitment
IT-Sicherheitsgesetz, Safe Harbour Utteil, Datenschutz & Datensicherheit, Datenschutz Audit, Insider Thread Investigation

Cloud Security Recruitment
Security Service Integration, Cloud Assurance, Security Monitoring & Reporting, Identity & Access Management

Cyber Crime & Cyber Investigations
Incident Response, Cybercrime Investigation, Digital Evidence Recovery, Forensic Data Analytics

State-of-the-Art Secrutiy Experts recruited by Grayfield
Cyber Defense Specialists, Cyer Crime Experts, Cyber Threat Managers, Legal Experts for Data Privay, SOC Analysts, Incident Response Managers, Cyber Forensic Investigator, Identiý & Access Management

KRITIS & IT-Sicherheitsgesetz

Im Zuge des inkraftgetretenen IT-Sicherheitsgesetzes werden öffentliche
Einrichtungen aber auch Betreiber sogenannter Kritischer Infrastrukturen
(KRITIS) dazu verpflichtet sich vor technologisch immer ausgereifteren und
komplexeren Cyber-Angriffe zu schützen und die IT-Sicherheit
bedarfsgerecht auszurichten und entsprechend zu verbessern.
Grayfield Associates rekrutiert in diesem Zusammenhang IT-Security
Spezialisten für Unternehmen und Organisationen aus nachfolgenden
Branchen.

  • Informations- und Kommunikationstechnik (IKT)
  • Energie und Wasser
  • Ernährung, Transport und Verkehr
  • Gesundheit
  • Finanz- und Versicherungswesen.